Roboter AG

Die "Roboter AG" in der Mittelschule Horn wird für alle interessierten Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Schulstufe in Kursform angeboten.

Vor allem das logische und technische Verständnis sowie das feinmotorische Geschick werden geschult und finden ihre Entfaltung.

 

Unter Anleitung von Dipl.-Päd. Nicole Hofmann, Dipl.-Päd. Martina Auß sowie Dipl.-Päd. Hannelore Göthans bekommen die Kinder Einblick in die Welt des Programmierens.

 

Die Schule ist mit 15 Basisrobotern von mbot ausgestattet. Auf Grund des großen Interesses wurde das Angebot für technik- und computeraffine Schüler und Schülerinnen, die bereits Grundkenntnisse des Programmierens haben, um 15 zusätzliche Roboter erweitert.